Kampagnen Management

Verwaltung von physischen/elektronischen Beilagen und Whitespaces

Kampagnen Beilagen Whitespace
Das Domtrac™ Kampagnen-Management beinhaltet Module für die Verwaltung und zeitliche Steuerung von Kampagnen in Form von physischen oder elektronischen Beilagen. Zusätzlich können beliebige Grafiken in leere Seitenbereiche aufgebracht werden, in der Fachsprache bekannt als Whitespace Management.

Kampagnensteuerung

Für die Zuordnung der Beilagen zu der jeweiligen Kampagne stehen folgende Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Domtrac™ Datenbank
    Sämtliche Metadaten in der Domtrac™ Datenbank können für die Steuerung von Kampagnen verwendet werden. Typische Selektionskritierien sind Adressinformationen wie Postleitzahl, Land, Sprachcode, Kundenkategorie oder Kundennummer.
  • ERP Steuerungsdatei
    Dies ist eine sehr mächtige Funktion von Domtrac™. Selektionen werden aus einem führenden ERP-System in Form von CSV-Dateien bereitgestellt und anhand eines eindeutigen Schlüssels den jeweiligen Kunden zugeordnet.
  • Dokument Metadaten
    Die Kampagnen-Instruktionen werden von der Lieferapplikation direkt in die Dokumente eingebettet und von Domtrac™ übernommen.

Beilagen

Mit Domtrac können folgenden Beilagen konfiguriert werden:

  • Physische Beilagen: Klassische Beimischung von physischen, respektive vorgedruckten Beilagen für Verpackungstrassen.
  • Elektronische Beilagen: PDF-Dokumente werden in Domtrac importiert und dynamisch vor oder nach der Sendung eingefügt.
  • Deckblätter: Für die manuelle Aufbereitung werden spezifische Deckblätter mit Instruktionen für das Finishing erzeugt.
  • Whitespace Management: Aufdruck von Grafiken in freie Weissflächen in bestehenden Dokumenten.

Mit der Einführung von Whitepaper-Solutions werden elektronische Beilagen immer wichtiger. Dabei ist die Validierung von PDF-Dokumenten besonders erwähnenswert. Domtrac™ ermöglicht die Definition von bestimmten Prüfkriterien wie Randabstand, fehlerfreie Konversion in AFP oder die direkte Anzeige im Browser für einen optischen Vergleich.