Multi-Channel Delivery

Flexible Ausgabe von formatierten Dokumenten und Metadaten

Produktionsdruck als ein möglicher Output ChannelSind die Dokumente entsprechend den Vorgaben aufbereitet und sortiert, werden sie für die gewünschten Ausgabekanäle (Multi-Channel) zur Verfügung gestellt. Im Standard werden im Delivery nebst dem klassischen Produktionsdruck Ausgabekanäle wie Archivsysteme, E-Mail Server oder Portale bedient.

Die Integration von Closed Loop Rückmeldungen stellt die Vollständigkeit und Korrektheit der Verarbeitung sicher.

Produktionsdruck

Je nach Szenario werden die Dokumente in den Formaten AFP oder Postscript mit aufgedruckter Frankierung oder Instruktionen für Verpackungsstrassen in Form von Barcodes für den Produktionsdruck bereitgestellt.

Jahrelange Integrationserfahrungen mit unseren Partnerfirmen im Produktionsumfeld wie beispielsweise Boewe, sind in die Entwicklung von Domtrac™ eingeflossen und sorgen für eine reibungslose Anbindung und Steuerung des Papierversands.

Archivierung

ArchivanbindungenUnternehmensinterne Richtlinien oder gesetzliche Vorgaben verpflichten Unternehmen zu einer konformen und revisionssicheren Archivierung relevanter Dokumente.

Im Massen Output Management werden ein grosser Teil dieser Dokumente erzeugt und daher sinnvollerweise direkt archiviert. Domtrac™ kann zusätzlich erforderliche Indexdateien für den Import in das jeweilige Archivsystem direkt erzeugen.

Entsprechende Schnittstellen zur Integration einer Vielzahl von Archivsystemen führender Hersteller sind für Domtrac™ verfügbar.

Unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Archivmigrationen hat wesentlich zu unserer Kompetenz im Umgang mit den Archiven von IBM, Elca, KGS, IMTF, FileNet und OpenText (ehemals IXOS) beigetragen.

Elektronische Kanäle

Auslieferung in elektronische PortaleJe nach Szenario werden die Dokumente elektronisch per E-Mail verschickt oder in Self-Service Web Portale übertragen werden. Diese können direkt über Web Service Schnittstellen oder entsprechende Austauschverzeichnisse bedient werden.

Domtrac™ User Box

Sollen Dokumente lokal ausgedruckt oder Benutzern zur Kontrolle/Freigabe vorgelegt werden, kann die in Domtrac™ integrierte User Box (Postfach) als Ausgabekanal konfiguriert werden. Dabei legt der Administrator fest, ob der User Dokumente aus der User Box lokal speichern oder drucken darf. Die Anzeige erfolgt direkt im Domtrac™ Document Viewer.